Fachtagung "Wegweisende Modelle" am 29.10.2012 in Berlin

Welche Maßnahmen führen Kliniken ein, damit Gesundheits- und Krankenpflegepersonen private und berufliche Interessen besser vereinbaren können? Was sind die Effekte des demografischen Wandels auf das Arbeitskräfteangebot und welche Instrumente setzen Krankenhäuser ein, um die Verweildauer von Pflegepersonen im Beruf zu erhöhen?

Diesen und weiteren Fragen widmete sich die Fachtagung "Wegweisende Modelle zur Weiterentwicklung der Pflege im Krankenhaus".

Im Rahmen der Tagung wurden Modelle zur Optimierung der pflegerischen Arbeit vorgestellt. ExpertInnen bekamen die Gelegenheit, beispielhafte Konzepte anderer Kliniken kennenzulernen sowie über Chancen und Potenziale der verschiedenen Projekte zu diskutieren.

Das Abschlussstatement sprach die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesgesundheitsministerium Frau Widmann-Mauz.

Im Folgenden stellen wir Ihnen einen Tagungsbericht und kurze Zusammenfassungen der Workshops zur Verfügung. Ebenso finden Sie eine Bildergalerie, die einen kleinen Eindruck der Tagung vermittelt.