Der BMG-Beirat

Deutsche Krankenhausgesellschaft

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) ist der Zusammenschluss von Spitzen- und Landesverbänden der Krankenhausträger. Die DKG wurde 1949 gegründet und beschäftigt in der Geschäftsstelle in Berlin 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in zehn Abteilungen an allen Frage- stellungen rund um das Krankenhaus. Ihr gehören 28 Mitgliedsverbände von Krankenhausträgern an.
www.dkgev.de

Deutscher Pflegerat e.V.

Der Deutsche Pflegerat (DPR) als Bundesarbeitsgemeinschaft der Pflegeorganisationen ist Partner der Spitzenorganisationen der Selbstverwaltung und vertritt die Belange des Pflege- und Hebammenwesens in Deutschland. Der DPR hat das Ziel, die Positionen der Pflegeorganisationen zu koordinieren und deren politische Durchsetzung zu steuern.
www.deutscher-pflegerat.de

Bundesärztekammer

Die Bundesärztekammer (BÄK) ist die Spitzenorganisation der ärztlichen Selbstverwaltung. Als Arbeitsgemeinschaft der 17 deutschen Ärztekammern vertritt die Bundesärztekammer die berufspolitischen Interessen der rund 420.000 Ärztinnen und Ärzte in Deutschland und wirkt aktiv am gesundheitspolitischen Meinungsbildungsprozess der Gesellschaft mit.
www.bundesaerztekammer.de

Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands

Der Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands e. V. versteht sich als Gesprächspartner für verantwortliche Führungskräfte in den Krankenhäusern und vertritt die gesundheits- und krankenhauspolitischen Belange der deutschen Krankenhäuser in der Öffentlichkeit.
www.vkd-online.de

ver.di

Mit rund 2,1 Millionen Mitgliedern ist die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) eine der größten freien Einzelgewerkschaften der Welt. Der Fachbereich Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen vertritt mit etwa 345.000 Mitgliedern als größter Fachbereich in ver.di u. a. die Interessen der Pflegeberufe.
http://gesundheit-soziales.verdi.de/

Deutsches Krankenhausinstitut

Das Deutsche Krankenhausinstitut (DKI) ist seit 1953 auf dem Gebiet der Forschung, Beratung, Fortbildung und Evaluation im Krankenhaus- und Gesundheitswesen tätig. Es wird von Verbänden und Institutionen der Krankenhauswirtschaft getragen. Aufgabe der Deutsches Krankenhausinstitut GmbH ist die Beratung von Krankenhäusern und die Durchführung von Seminaren und Konferenzen.
www.dki.de

Katholische Fachhochschule Mainz

Die Katholische Fachhochschule (KFH) Mainz ist eine staatlich anerkannte Fachhochschule, die ihre Aufgaben in Lehre, Forschung und Weiterbildung in christlicher und gesellschaftlicher Verantwortung wahrnimmt. Zu den Kernaufgaben der KFH Mainz gehören anwendungsbezogene Lehre, Forschung und Weiterbildung. Sie wurde 1972 gegründet und liegt in Trägerschaft der fünf katholischen (Erz-)Diözesen Köln, Limburg, Mainz, Speyer und Trier.
www.kfh-mainz.de